BRIEFMARKEN- und MÜNZENSAMMLERVEREIN GMUNDEN seit 1937
BRIEFMARKEN- und MÜNZENSAMMLERVEREIN  GMUNDEN seit 1937

Herzlich Willkommen beim

BMSV-GMUNDEN

WIR TREFFEN UNS JEDEN 3. DONNERSTAG IM MONAT

AB 18:00 UHR IM LANDHOTEL GRÜNBERG AM SEE

TRAUNSTEINGASSE 109, 4810 GMUNDEN

 

DER NÄCHSTE TERMIN

21.Oktober 2021 

SONDERPOSTAMT mit PHILATELIETAG

5. Jänner 2022, von 09:00 - 13:00 Uhr im Kammerhofmuseum Gmunden

"Traditionelle Krippenfiguren aus dem Salzkammergut"

Personalisierte Briefmarke - 7. Ausgabe:

"s´Nandl mitm Kruag"

"s´Nandl mitm Kruag" (Marianne mit dem Krug) stellt das weibliche Pendant zum "Kriagaltraga" dar. Auch sie geht zum Stall und bringt dem Kind ein Geschenk. Vereinzelt ist sie direkt unter den anderen Bringmandln“ aufgestellt. Meistens ist diese Figur aber nicht unter den Gabenbringern vor dem Stall zu finden, sondern bildet quasi den Übergang von den gabenbringenden Figuren zu der am Rand befindlichen Almszene. " s´Nandl mitm Kruag" ist oft etwas kleiner ausgeführt als die Hirtenfeld-Figuren und meist im Dirndlgewand mit Krug oder einem Schaff dargestellt. Das mit einem weißen Tuch abgedeckte Schaff balanciert sie auch häufig auf dem Kopf. "s´Nandl mitm Kruag" kommt in den Krippenliedern nicht explizit vor und ist wahrscheinlich auch deswegen eher unbekannt und seltener in den Krippen anzutreffen.

Text: Illona Renz

Personalisierte Briefmarke

"s´Nandl mitm Kruag"

7. Ausgabe, Auflage 300 Sk

Preis: EUR 3,00

 

 

 

SK + Ssp + PM:             EUR 4,50

 (Button anklicken!)

     Die bisher ausgegebenen Briefmarken zum Thema          "Traditionelle Krippenfiguren aus dem Salzkammergut"

 

Die Briefmarken-Ausgaben 1 - 6 sind noch erhältlich.

Sonderkuverts nur 2020 (5. Ausgabe) und 2021(6. Ausgabe)

(mehr auf der Seite: SOPO-K-Hof Museum)

 

2021, 6. Ausgabe

"Wiagaltrager"

2020, 5. Ausgabe

"Kriagalmann"

1.Auflage ausverkauft

2. Auflage 

Nennwert jetzt 85 Cent

2019, 4. Ausgabe

"Wegmanderl"

noch verfügbar

2018, 3. Ausgabe

"Urbal mit der Leinwand"

noch verfügbar

2017, 2. Ausgabe

"Muada, lass mi a mitgeh´n"

noch verfügbar

2016, 1. Ausgabe

"Lampötrager"

1.Auflage ausverkauft

2. Auflage 

Nennwert jetzt 85 Cent

VORSCHAU "phila"-Toscana´2022

Nach Neuseeland (1990), Deutschland (1994), Großbritannien (1998), den Niederlanden   (2002),   Dänemark   (2006), Belgien (2010), Frankreich (2014) und Luxemburg (2018) wird Österreich 2022 das 9. Land sein, in dem die Ausstellung stattfinden wird. BIRDPEX ist eine Sonderausstellung, die allen Arten von Exponaten gewidmet ist, mit dem Thema "Vögel", in erster Linie thematische Philatelie, aber auch andere Vogelexponate werden gezeigt (offene Philatelie, Maximaphilie, ...).

Es ist eine nationale Ausstellung mit internationaler Beteiligung, die auch Erstausstellern offensteht.

25 Jahre Alpen-Adria-Philatelie International

Bereits zum 25. Mal wird die Alpen-Adria-Ausstellung durchgeführt. Im Rahmen der "phila"-Toscana gemeinsam mit der BIRDPEX wird die Alpen-Adria-Ausstellung in den Rängen I und II, diesesmal in Gmunden (Österreich) abgehalten. Objekte aus 7 Nationen in allen Ausstellungsklassen können dort bewundert werden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt: BMSV-Gmunden, Gottfried Blank, im Dorf 44/1, 4645 Grünau im Almtal, Mobil: +43 650 2703726,

-Mail: go.blank@outlook.com, Web: www.bmsv-gmunden.at

Druckversion Druckversion | Sitemap
© BMSV-GMUNDEN

Erstellt mit 1&1 IONOS MyWebsite.